Outlook 2013 mit Office365: Wie kann man alle Email herunterladen, so dass sie auch indiziert werden?

Wie kann man alle Email herunterladen, so dass sie auch indiziert werden?

 

Im Moment werden bei mir nur Emails bis zum beispielsweise 27. Januar 2012 vorrätig gehalten.

Darunter steht

„Es sind weitere Elemente in diesem Ordner auf dem Server vorhanden.“

Zusätzlich dieser Link: „Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu „Microsoft Exchange“ anzuzeigen“

 

In den Email bis zurück zum 27. Jan 2012 kann ich suchen und ich finde auch Dateianhänge etc.

Klicke ich auf den Link, werden Emails nachgeladen (die beim nächsten Ordner-Öffnen nicht mehr vorhanden sind)

jedoch kann ich in den Emails die nachgeladen mit Suchbegriffen nichts finden – anscheinend werden diese Emails nicht gespeichert

und auch nicht indiziert?

 

Wie kann ich Office365 und/oder Outlook 2013 so einstellen, dass alle Mails komplett heruntergeladen werden müssen und auch alle indiziert werden?

 

 

In den Konten Optionen ist vermutlich der Exchange-Cache-Modus aktiviert.Outlook 2013 stellt dort standardmäßig als Zeitraum der zu zwischengespeicherten Mail 12 Monate ein. Hier einfach den Schieberegler auf „ALLE“ umstellen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.