Outlook 2016/Office365: Keine Passwort-Abfrage beim Hinzufügen eines zweiten Kontos

Wir verwenden „Office 365 Business Premium“. Ich habe auch schon das Office neu installiert, hat leider auch nichts gebraucht. Sobald ich auf dem PC einen neuen User erfasse, dann kann ich beim neuen User das Outlook einmalig Konfigurieren. Ich kann wederim Outlook noch im Word das Office mit dem Konto verbinden. PC ist in einer Domäne. In der zwischen Zeit haben wir eine Lösung gefunden. Folgende Anpassung in der Regedit vornehmen: Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\Identity > DWORD-Eintrag „EnableADAL“ auf 0 Danach konnte ich das Outlook konfigurieren. Natürlich Konto ich das Office mit Konto Office 365 verbinden. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.